Suche
  • Der Internetauftritt des LV Marathon Kleve
Suche Menü

Wir über uns

Der LV Marathon Kleve wurde 1984 von Gerd Mölders und Hansi Runzheimer gegründet. Sein Wissen von zahlreichen Deutschen-, Europa-, Weltmeisterschaften sowie der Teilnahme an den Olympischen Spielen 1968 in Mexiko gibt Gerd Mölders seit diesem Zeitpunkt als Trainer an seine Schützlinge weiter.
Das zweite Gründungsmitglied Hansi Runzheimer verstarb leider im Jahre 2009.

1987%20Eroeffnungsveranstaltung%20des%20LT%20Kleve2

Eröffnungsveranstaltung 1985. Neben Gerd Mölders steht der damalige Bürgermeister Karl Thelosen.

Insgesamt besteht der Verein aus rund 80 Mitgliedern, von denen der Großteil aktiv die Laufschuhe schnürt. Dabei zielt das Hauptaugenmerk auf Mittel- und Langstreckenläufe, wobei auch die Kurzstrecken zwischendurch auf dem Programm stehen. Dafür wird insgesamt vier mal die Woche trainiert. Im Sommer finden die Trainingseinheiten ausschließlich in den Wäldern Kleves statt. In den dunklen Jahreszeiten wird zusätzlich auch der Forstgarten für das Training genutzt. Informationen zu dem Vereinstraining findet ihr hier.

1990-07%20Reichswald%20lockern%20[1280x768]

Von Anfang hat sich der Verein durch gute Ergebnisse und Rekorde einen Namen in der hiesigen Laufszene gemacht. Dies belegt der Blick auf die Kreisrekorde und die ewige Bestenliste des LVN Kreis Kleve. Trotz der sportlichen Erfolge bietet der LV Marathon Kleve nicht nur dem ambitionierten Hobbyläufer eine Heimat. Auch wer sich lediglich fit halten oder mit dem Laufen anfangen möchte ist bei uns genau richtig. Dabei spielen das Alter und die „Lauffähigkeiten“ keine Rolle. Der Spaß steht im Vordergrund.

Für die Gemeinschaft finden daher auch zahlreiche Aktivitäten außerhalb der Laufstrecke statt.

 

Gemeinsam mit der Stadt Kleve veranstaltet der LV Marathon Kleve zudem jährlich den Klever Citylauf in der Innenstadt Kleves. Seit 1986 findet dieses Event im Herzen von Kleve statt und zieht zahlreiche Zuschauer zum Elsabrunnen und die Läufer auf eine interessante Strecke.

Wenn du ein Teil der Marathon-Kleve-Familie werden möchtest, bist du jederzeit herzlich willkommen.