Suche
  • Der Internetauftritt des LV Marathon Kleve
Suche Menü

Für den guten Zweck

logo-klever-tafelIn Deutschland gibt es Lebensmittel im Überfluss – und dennoch herrscht bei vielen Menschen Mangel. Die Tafeln bemühen sich um einen Ausgleich: Sie sammeln „überschüssige“, aber qualitativ einwandfreie Lebensmittel, und geben diese an Bedürftige weiter.
Die Arbeit wird auch in Kleve ausschließlich von Ehrenamtlichen geleistet. Die Bedürftigen zahlen nichts für die Lebensmittel. Angewiesen ist die Tafel daher auf Spenden, um die Kosten tragen zu können.

Der LV Marathon Kleve möchte die Arbeit der Klever Tafel gerne wieder unterstützen. Hierzu besteht am Veranstaltungstag die Möglichkeit, die zwei Euro Chip-Pfand zu spenden. Natürlich wird auch jeder zusätzliche Betrag gerne entgegengenommen.

Mehr über die Arbeit der Klever Tafel.


Bereits im letzten Jahr wurde zu einer Spendenaktion zugusten der Klever Tafel aufgerufen. Nach dem 23. Klever Citylauf konnten 500 Euro für den guten Zweck übergeben werden.

Spende Citylauf 2014

Bericht aus der Rheinischen Post vom 03.12.2014

Kommentare sind geschlossen.